logotype

Chamonix - Allgemeine Infos

In Jahr 1973 unterzeichneten die beiden damaligen Bürgermeister Maurice Herzog und Phlipp Schumpp die Partnerschafts-Urkunde.

Viele Gemeinsamkeiten zeichnen die beiden Orte aus: Chamonix liegt am Fuße von Europas höchstem Berg, dem 4.810m hohen Mont Blanc, Garmisch-Partenkirchen am Fuße von Deutschlands höchstem Berg, der 2.962 m hohen Zugspitze.

 

Ebenso wie Garmisch-Partenkirchen 1936 war Chamonix bereits 1924 Gastgeber der 1. Olympischen Winterspiele. Beide Orte waren und sind hochentwickelte Fremdenverkehrsorte für Sommer- und Wintersport, wobei der Doppelort mit rund 26.000 Einwohnern deutlich größer ist als Chamonix mit rund 10.000 Einwohnern.   In Chamonix gibt es mitten im Zentrum die "Place de Garmisch-Partenkirchen" - bei uns die "Chamonix-Strasse".

 

Die zwischen den Orten liegenden rund 650 Kilometer sind mit dem Auto, dem Bus aber auch mit dem Rennrad relativ schnell zu überwinden. Trotz gewisser sprachlicher Schwierigkeiten fand die Bevölkerung beider Orte rasch zueinander, was sich in vielen regelmäßigen und gegenseitigen Besuchen dokumentiert.

Ein paar Zahlen:
Geografische Lage im Tal der Arve, Hoch-Savoien, Frankreich
Gemeinde Chamoix Mont-Blanc (1035 m) mit den Dörfern Les Bossons (1012 m), Les Praz (1060 m), Argentière (1252 m) und Le Tour (1462 m)
www.chamonix.com

© 2019  Partnerstädteverein GaPa · Datenschutzerklärung